projekt3.JPG

Ein Gewalt-Präventions-ProjektGerade sind alle bei einem


Auch in diesem Jahr kamen Herr Belz und Herr Schad auf Einladung der JaS und der Klassenleiter, um das Projekt "Alle Achtung" in der 6. Jahrgangsstufe durchzuführen. Mit viel Erfahrung und Geschick im Umgang mit unseren Schülern, haben sie das Thema den neuen "Sechsten" nahe gebracht: Spiele und Übungen, die im zweiten Schritt "reflektiert" wurden und so den Schülern und Schülerinnen viel darüber klar machten, wie es denn zwischen Menschen so läuft und wann es dann in Gewalt umschlagen kann - und wie in Zukunft eben nicht. Das Gewalt viele Gesichter haben kann, das wurde natürlich auch beleuchtet. Alles nicht so einfach...aber es war ein großer Schritt getan, alle für die Zukunft vorzubereiten und zu motivieren, "gewaltig" gegen Gewalt zu sein - und die Polizei als "Freund und Helfer" kennenzulernen (Herr Belz und Herr Schad sind Polizisten).