projekt2.JPG

Die achten Klassen lesenSchüler lesen in der Aula


Im Normalfall darf sich ein Schulhaus ja über Nacht von den Strapazen des Tages erholen ;-). In dieser Nacht aber war das anders: die achten Klassen von Frau Fricke, Frau Hagermann und Frau Weber haben sich in der Schule getroffen, um nachts Unterricht zu machen - Leseunterricht! Mitgebracht hat jeder dazu das Buch "Der Junge im gestreiften Pyjama" von John Boyne. Unterstützt wurden alle von Herrn Becker. Gestärkt haben sich alle vor dem Lesen mit "lecker" Pizza und "gedopt" mit "ordentlich" Cola. Und dann wurde gelesen und gelesen... und eine Nachtwanderung gemacht - auf die Wallburg. Dort hat sie Reiner Reiz, seines Zeichens Burgwart, erwartet und die Tür des Turmes für die Schüler geöffnet: Eltmann bei Nacht von der Wallburg aus - schon cool!

Schüler lesen im Klassenzimmer
Schüler lesen im Klassenzimmer