jonglieren.JPG

...in die FerienFürbitten werden vorgelesen


Zum Schlussgottesdient haben sich heute noch einmal alle Klasse und Lehrer in der Pfarrkirche in Eltmann versammelt. Auch für einen solchen Gottesdienst braucht es fleißige Helfer: Schüler, die die Liederbücher austeilen, der Lehrer-Schülerband beim Auf- und Abbauen helfen, Schüler und Schülerinnen, die mit Vorlesen. Und nicht zu vergessen: Die Mesnerin, und diejenigen, die den Gottesdienst vorbereitet haben und halten (Diakon Herr Stapf, Frau Zeidler und Frau Merz). Allen ein Dankeschön! Klar auch Mitbeten und Mitsingen ist wichtig...so begleite uns Gott in die Ferien, in den Ferien und danach zurück in die Schule ;-) - schon einmal schöne Ferien...

Fotos: "Mit Gottes Segen..."